Video: Wie schaut´s aus mit der Digitalisierung der Kirche?

Wie sieht aktuell das digitale Nutzungsverhalten von Kirchenmitgliedern und -mitarbeitenden aus? Was wird gewünscht? Was wird angeboten? Ergebnisse liefert die Studie „Digitalisierung im Raum der Kirchen“ (VRK/Macromedia-Studie). Im Video beantwortet Prof. Dr. Holger Sievert, unter dessen Leitung die Studie durchgeführt wurde, Fragen von Dr. Bettina Förster (Evangelische Akademie im Rheinland). Bei der Veranstaltung „Tech for Good – Tech for God“ (12. Juni 2024, Köln) wurde darüber diskutiert, welche Folgen die Ergebnisse haben können. Dabei waren Expert:innen aus der katholischen und der evangelischen Kirche sowie von anderen gemeinnützigen Organisationen. Die Studie bietet Einblicke, die nicht nur im kirchlichen Kontext, sondern auch allgemein für Non Profit Organisationen gelten.

Prof. Holger Sievert wird auch beim „Barcamp Kirche online West“ am 24. August 2024 in Bonn dabei sein. Er wird diese Themen für Sessions mitbringen: „Aktuelle Daten zum Status quo von KI in Kirche inkl. Diskussion und Erfahrungsaustausch“ und „Gute Argumente für die Online-Gemeindepraxis – Ausgewählte Ergebnisse der Studie ‚Digitalisierung im Raum der Kirchen'“.